Messanleitung

Wichtige Maße am Hund

Um gut sitzende Geschirre oder Halsbänder zu fertigen sind die korrekten Maße entscheidend.
Bitte messen Sie Ihren Hund nach der unten aufgeführten Anleitung aus. Bei Fragen oder wenn Sie sich unsicher sind kontaktieren Sie mich gerne.

  1. Bauchumfang
    • locker um den Brustkorb herum messen an der Stelle an der das Geschirr sitzen soll
  2. Halssteg
    • vom Widerrist bist zum Brustbein messen (einseitig)
  3. Bauchsteg
    • vom Brustbein durch die Vorderbeine durch bis dahin wo das Geschirr sitzen soll. Geschirr darf bei Zug nicht hinter die Rippen rutschen
  4. Rückensteg
    • vom Widerrist bis zum Bauchumfang (1.) messen
  5. Bauchumfang für Sicherheitsgeschirr
    • locker um den Bauch messen direkt hinter dem letzten Rippenbogen
  6. Bauchsteg für Sicherheitsgeschirr
    • Entfernung zwischen Bauchumfang (1.) und Bauchumfang für Sicherheitsgeschirre (5.) am Bauch
  7. Rückensteg für Sicherheitsgeschirr
    • Entfernung zwischen Bauchumfang (1.) und Bauchumfang für Sicherheitsgeschirre (5.) am Rücken
  8. Halsumfang
    • Maßband um den Hals herum legen und so messen, dass das Halsband eng sitzt, den Hund aber nicht einengt
  9. Kopfumfang
    • Maßband locker um den Kopf legen

Relevante Maße

Geschirr

  • Bauchumfang (1.)
  • Halssteg (2.)
  • Bauchsteg (3.)
  • Rückensteg (4.)

Sicherheitsgeschirr

  • Bauchumfang (1.)
  • Halssteg (2.)
  • Bauchsteg (3.)
  • Rückensteg (4.)
  • Bauchumfang für Sicherheitsgeschirr (5.)
  • Bauchsteg für Sicherheitsgeschirr (6.)
  • Rückensteg für Sicherheitsgeschirr (7.)

Halsband Klick

  • Halsumfang (8.)

Halsband Zugstopp

  • Halsumfang (8.)
  • Kopfumfang (9.)

Retrieverleine

  • Halsumfang (8.)